Allgemein

Was passiert, wenn wir langsam zur Normalität zurückkehren ? Läuft das wirklich alles reibungslos ?

Veröffentlicht

Fragen Sie sich das auch? Ihre Mitarbeiter kommen wieder ins Unternehmen und viele sind immer noch verunsichert aufgrund der Nachrichten. Und Verunsicherung schürt Mißtrauen unter Kollegen und das ist kein Klima in dem wir arbeiten möchten nach solchen Einschnitten!

  • Halte ich jetzt Abstand zu meinen Kollegen?
  • Was ist, wenn ich Toilettenpaier mitgehen lasse?
  • Haben wir genügend Seifenspender und Desinfektionsmittel in den Sanitärräumen?
  • Wie ist das mit dem Händeschütteln?
  • Dürfen mehrere in einem Büroraum sitzen ?
  • Stehen unsere Schreibtische zu eng?
  • Dürfen wir gemeinsam zum Mittagessen in die Kantine/Cafeteria gehen?
  • Wie war das noch mit der Arbeitssicherheit an meinem Arbeitsplatz?
  • Wie war das noch mit dem Datenschutz und den Kunden?

Wir denken, je besser Sie Ihre Mitarbeiter auf die Zeit danach vorbereiten, je mehr klare Kommunikation Sie in Ihrem Unternehmen haben, desto leichter fällt es Ihren Mitarbeitern neue Regeln zu 492 180 pb pressebild postbank 1114 5akzeptieren und sich daran zu halten und wieder volle Leistung zu bringen ohne über Dinge ständig zu grübeln und wieder und wieder zu diskutieren.

Genauso verhält es sich mit der Arbeitssicherheit beim Wiederanlauf von Produktionsstrassen oder automatisierten Lägern und Logistik. Das machen Mitarbeiter nicht jeden Tag!

De Facto gibt es Abläufe, die Schulung und Unterweisung bedürfen oder wollen Sie gleich am 1. Tag Arbeitsunfälle aufgrund von neuen Abläufen, neuen Arbeitsanweisungen oder schlicht vergessenem Wissen riskieren und damit gleich wieder einen Krankenstand haben, den wir alle vermeiden wollen.

 

Wie steht es jetzt mit dem Datenschutz nach Corona ?
Wie gehe ich mit sensiblen Krankheitsdaten um?
Wie bekomme ich meinen verstärkten Konsum von Alkohol und Suchtmitteln wieder in den Griff?

Vieles von dem lässt sich im Vorwege schulen. Sie vermeiden unnötige Risiken und Aufregung (davon hatten wir eh schon genug) und vor allem hilft Ihnen eine klare eindeutige Kommunikation an alle Ihre Mitarbeiter, den Wiederanlauf so reibungslos wie nötig von statten gehen zu lassen.

Sprechen Sie mit uns – unsere digitale Lernplattform ist in 4 Stunden einsatzbereit im Web und in der App, Ihre Themen sind es in 24 Stunden und in 48 Stunden haben alle Ihre Mitarbeiter begonnen, sich mit dem Wiederanlauf zu beschäftigen. Unsere Software und dazugehörige Themen finden Sie hier in unserem Webshop.

Alles revisionssicher und dokumentiert mit 100% Übersicht für Sie und Ihre Führungskräfte…

Und apropos, das bringt auch ein positives Gefühl – die Krise dauert nicht ewig und wir bereiten uns jetzt schon vor!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.