AllgemeinArbeitssicherheit 4.0Digitale ArbeitssicherheitDigitales LernenDigitaliseSMEDigitalSkills4SMEFAQsFAQsHSE 4.0LMS

HSE 4.0 arbeitet an Lösung, um Multilinguale E-Learning Kurse anzubieten

Unsere europäische Gesellschaft ist bereits multikulturell und vielsprachig, unsere Unternehmen und unsere Arbeitsplätze werden auch immer multikultureller und vielsprachiger! Die Menschen, bei denen wir Urlaub machen, arbeiten auch bei uns!

Das ArbSchG in Deutschland verlangt klar von den Arbeitgebern, dass Mitarbeiter*Innen in einer Ihnen verständlichen Sprache unterwiesen werden. „Immer mehr Kunden fragen uns nach Unterweisungen in mehreren Sprachen ohne hohe Übersetzungskosten. Das haben wir uns zu Herzen genommen und uns mit einigen KI Anbietern zusammengetan, um Unterweisungen zukünftig in möglichst vielen Sprachen anbieten zu können, wobei der Kunde die Möglichkeit hat, seine „internen“ Ausdrücke mit einzubauen! Wir denken, dass wir das Modul zu vernünftigen Kosten ab Q3 2021 unseren Kunden zur Verfügung stellen können! Das ist unser Ziel!“ so Achim Schaller, Geschäftsführender Gesellschafter der moraleda GmbH, welche die Plattform HSE 4.0 entworfen und entwickelt hat, und diese als SaaS bei Kunden europaweit betreibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Um Ihren Kommentar zu hinterlassen und auch um uns vor Spam zu schützen, akzeptieren Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen