Willkommen bei HSE 4.0 in der Welt des Digitalen Lernens

Welcome at HSE 4.0 the world of digital Health, Safety and Compliance Trainings

Klicken Sie um mehr zu erfahren!

Bereit für Transparenz im Change Management 4.0

Get your Change Management more transparent

Klicken Sie um mehr zu erfahren!

Digitale Arbeitssicherheit 4.0

Digital Health, Safety and Environmental Trainings

Klicken Sie um mehr zu erfahren!

Digitale Compliance 4.0 für alle Pflichttrainings

Digital Compliance 4.0 for all legal Trainings

Klicken Sie um mehr zu erfahren!

Digital im Handwerk

Digital Trainings in craftshops

Klicken Sie um mehr zu erfahren!

Willkommen bei HSE 4.0 in der Welt des Digitalen Lernens

Welcome at HSE 4.0 the world of digital Health, Safety and Compliance Trainings

Klicken Sie um mehr zu erfahren!

Wie können wir helfen?

< Alle Themen
Drucken

Erklärungen von Begriffen / Glossar

Kurse

sind Trainings, Schulungen, E-Learnings, Inhalte etc.

Präsenzkurse

sind Trainings, bei denen der Trainer entweder direkt vor Ort ist, oder über Zoom oder MS-Teams oder anderen Videokonferenz Tools mit den Teilnehmern spricht. Der Trainer kann – muss aber nicht – direkte Fragen beantworten.

Blended Learning Kurse

sind Kurse die Präsenz- und E-Learning miteinander kombinieren. Z.B. der Trainer geht in einer kurz gehaltenen Veranstaltung auf die wichtigsten Punkte ein und die Teilnehmer können dann Basiswissen online wiederholen und bearbeiten.

Online Trainings

sind Schulungen, welche ausschließlich am Rechner oder am Mobilgerät bearbeitet werden.

Befragungen

sind gesetzlich vorgesehene Gespräche zwischen Mitarbeiter(n) und Führungskraft, in welchen Fragen zu Inhalten aus den Online- oder Präsenzveranstaltungen besprochen werden. Diese können Online per Chat oder Mail oder auch persönlich am Telefon oder im persönlichen Gespräch erörtert werden. In der Arbeitssicherheit, beim Datenschutz oder auch bei sonstigen Compliance Themen sind solche Gespräche häufig gesetzlich vorgesehen und müssen entsprechend dokumentiert werden.
Eine der am häufigsten und auch von uns gewählten Ansätze, ist der Austausch zwischen Kursteilnehmer und der Führungskraft/ der oder dem Verantwortlichen. Natürlich können auch Trainer solche Gespräche direkt führen, in diesem Fall kann es aber sein, dass die Führungskraft wichtige Informationen nicht erhält.

Hashtags oder Tags

z. B. #HSE , #John oder #metoo bezeichnen eine Internet Freitextsuche. Mit diesem Kennzeichen (#) findet man im Internet alle Einträge, die so markiert sind.

Tags bekommen Nutzer, mit gemeinsamen Tätigkeiten oder an denselben Standorten oder mit den gleichen Zusatzausbildungen zu Gruppen hinzuzufügen.

Bei Kursen, um diese mit Spezifizierungen wie z.B. Büro oder mit PC oder Erste Hilfe, Außendienst, Stapler oder Pkw zu versehen. Nach Tags kannst Du auch im Reporting Portal suchen, was Dir den Zugriff und Treffsicherheit erheblich erhöht.

 

Verwendung von Sonderzeichen in Tags z.B. ß oder é oder Ѝ

Du kannst auch Sonderzeichen verwenden, aber bitte bedenke, dass nicht alle Nationalitäten mit anderen Tastauren diese eingeben können.

Fragetypen

Single Choice Fragen

sind Fragen, bei denen nur 1 Antwort zutreffend ist. Das bedeutet, dass der Nutzer nur 1 Antwort wählen kann. Das Programm prüft, ob die Antwort richtig oder falsch ist. SC Choice Fragen haben einen Kreis als Symbol, um die Antwort zu setzen.

Multiple Choice Fragen

sind Fragen, bei denen es mindestens 1 richtige Antwort gibt, heißt der Nutzer kann mehrere Antworten wählen und die Software prüft, ob die Antwort(en) richtig oder falsch ist ( sind) . MC Choice Fragen haben ein Quadrat, um die Antworten zu setzen.

Poll Fragen

sind ähnlich wie SC Choice Fragen mit dem Unterschied, dass es sich hier um Umfragen handelt, bei denen es keine richtigen oder falschen Antworten gibt, z.B.

„Wie fühlst Du Dich heute?“

  • sehr gut
  • gut
  • o.k.
  • geht so
  • geht weniger
  • geht gar nicht
  • schlecht
  • sehr schlecht

Freitext Fragen

sind Fragetypen, die eine freie Texteingabe als Antwort bereitstellen. Diese Texteingabe erfolgt mittels Tastatur. Du kannst auch eine Spracheingabe verwenden, wenn Dein Gerät dies erlaubt. Deine Spracheingabe wird dann von Deinem Gerät in geschriebenen Text transkribiert.

SQL Datenbank

Bank mit Information im SQL Format, welche sehr viele Daten auf Servern bereitstellen kann.

Landing Page

ist die Startseite, auf welcher Du Dich einloggen kannst, um Deine Inhalte und Kurse zu bearbeiten.

IP Adresse

Eine IP Adresse ist eine Empfänger- oder Absenderadresse im Internet z.B. 100.127.151.01, mit dieser lässt sich nachverfolgen, aus welchen Netzwerk z.B. Unterweisungsbestätigungen gesendet wurden.

Status

Status gibt Dir Auskunft darüber, ob ein Element für die Lerner sichtbar ist (aktiv), bearbeitet werden kann (inaktiv) oder abgelaufen (archiviert ist)

Hashtags oder Tags

Hashtags oder tags sind Kennzeichen für einen Beitrag oder Datensatz. Wir verwenden diese in der Nutzerverwaltung, um z.B. Mitarbeiter, die am selben Standort arbeiten zu „taggen“. Dies erleichtert es Mitarbeiter aufzufinden, bzw. auch zu unterscheiden, wenn es z.B. 2 x Frau Petra Müller gibt. Wir arbeiten mit Tags, da wir keine öffentlichen im Netz sichtbaren Inhalte verwenden.


 

Zurück Allgemeine Funktionen
Weiter Funktionen Lernmodul

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Um Ihren Kommentar zu hinterlassen und auch um uns vor Spam zu schützen, akzeptieren Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen

Inhaltsverzeichnis