AllgemeinSustainibility

Rewe Group und Kaufland engagieren sich für mehr Arbeitsschutz und Nachhaltigkeit bei Lieferanten

Für mehr Arbeitsschutz und soziale Gerechtigkeit: Um diese besser anzugehen, hat sich am 4. Dezember 2020 auf Initiative der Zivilgesellschaft die Partnerschaft für Nachhaltigen Orangensaft (PANAO) im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf gegründet. Die beiden Lebensmittelhändler zählen zu den acht Gründungsmitgliedern, die sich das Ziel gesetzt haben, die Lebens- und Arbeitsbedingungen für die Arbeiter und Arbeiterinnen sowie die kleinbäuerlichen Produzenten und Produzentinnen in der Orangensaftlieferkette zu verbessern.

Zu den Artikeln:

Fruchtportal.de: Rewe Group engagiert sich für mehr Arbeitsschutz und soziale Gerechtigkeit in Orangensaftlieferkette

Presseportal.de: Für mehr Arbeitsschutz und soziale Gerechtigkeit: Kaufland ist Gründungsmitglied der Partnerschaft für Nachhaltigen Orangensaft (PANAO)

Wie schule ich Menschen in Lieferländern, draussen auf dem Land in den Orangenplantagen, in den Weiterverabeitungsfabriken in den Logistikketten? Indem Ihnen eine Cloudlösung mit verständlichen Inhalten in Landessprache zur Verfügung gestellt wird, die es Ihnen ermöglicht, auch Feedback zu geben und nicht nur Einbahnstrassenwissen und Regeln zu vermitteln. Die es erlaubt regelmässige Audits und Begehungen durch zu führen um damit kontinuierlich Verbesserungen zu erreichen. Dann ist es mehr als nur eine Absichtserklärung!

Sie suchen eine einfache, flexible und schnelle Lösung für eine E-Learning Plattform in Ihrem Unternehmen? Informieren Sie sich hier! Sie wollen einmal einen Nachhaltigkeitscheck für Ihr Unternehmen machen, dann registrieren Sie sich hier
Kostenlos!


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Um Ihren Kommentar zu hinterlassen und auch um uns vor Spam zu schützen, akzeptieren Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen