Produktion.de: HSE-Software: Wie Sie mit digitalen Tools besser werden

Arbeitsschutz und Performance steigern

HSE-Software kann den Einfluss menschlicher Fehler reduzieren. Wie Manager die richtigen Tools finden und die Sicherheit und Effizienz im Betrieb erhöhen.

[…]

  1. Arbeitsschutz, Prozesssicherheit: Wo liegen die versteckten Kosten von Papier?
  2. Wie können Unternehmen von HSE-Software profitieren?
  3. Wie wählen Arbeitgeber die richtige Arbeitsschutz-Software aus?
  4. Arbeitsschutz-Software: 3 Tipps zur Auswahl Ihres Tools
    Potenziale und Konfigurierbarkeit:
    Folgende Fragen sollten zunächst beantwortet werden: Welche funktionalen (Risikobewertung, Arbeitsgenehmigung, Verriegelung, Planung und Übergabeverwaltung) und technischen Voraussetzungen (Integration, Architektur, Lizenzierung) müssen erfüllt sein? Wie kompatibel ist die Lösung mit der aktuellen und zukünftigen IT-Infrastruktur? Wie rekonfigurierbar muss das System sein, um die gewünschten Prozesse zu verwalten, ohne dass die Einrichtungs- und Wartungskosten unangemessen hoch werden?
    Benutzerfreundlichkeit und Reporting:
    Systeme für den Arbeitsschutz, die Prozesssicherheit und den Gesundheitsschutz sollen den Beschäftigten helfen, sicher und produktiv zu arbeiten. Daher muss das von Ihnen implementierte Tool mitarbeiterzentriert sein und einfache, intuitive visuelle Darstellungen und Schnittstellen bieten, um Audits und Berichte schnell und fundiert erstellen zu können
    Mobilität:
    Die Software sollte mobil einsetzbar sein. Gleichzeitig müssen aber auch persönliche Treffen möglich sein. Unternehmen sollten Anbieter fragen, welche Hardware- und Konnektivitätslösungen (zum Beispiel LoRaWAN, WiFi, Bluetooth, 4G/5G) sie verwenden sollten und ob diese für Gefahrenbereiche – hinsichtlich des gebotenen Arbeitsschutzes und der Gesundheit Ihrer Mitarbeiter – noch geeignet sind. Klären Sie, welche anderen Use Cases die Technologie ermöglichen könnte und welche Funktionalitäten es in Bereichen gibt, in denen keine Konnektivität besteht.

All dies gewährleistet HSE 4.0! Hier finden Sie weiter Antworten zu Ihren Fragen: zu Features und zu Fragen bezüglich HSE 4.0 und zu verfügbaren Inhaltsvorlagen und Standardunterweisungen.

[…]

der gesamte Artikel

Autoren: James Brown, Peter Lempriere, David Parry, (Accenture)

Quelle: https://www.produktion.de/smartproducts/hse-software-wie-sie-mit-digitalen-tools-besser-werden-210.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Um Ihren Kommentar zu hinterlassen und auch um uns vor Spam zu schützen, akzeptieren Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen